Lasertechnologie Co., Ltd. Wuhan-Dimed

Fertigung Dimedlaser - Proffessional von medizinischen Lasern

Startseite
Produkte
Über uns
Fabrik Tour
Qualitätskontrolle
Kontakt
Referenzen
Startseite ProdukteTierärztliche Lasereinrichtungen

Hunde- Rehabilitations-Ausrüstung 15 w-Lasers, Laser-Therapie für Arthritis in den Hunden

Hunde- Rehabilitations-Ausrüstung 15 w-Lasers, Laser-Therapie für Arthritis in den Hunden

15 W Laser Canine Rehabilitation Equipment , Laser Therapy For Arthritis In Dogs

Produktdetails:

Herkunftsort: China
Markenname: Dimedlaser
Modellnummer: PERALAS 20 F/J

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: 1 Satz
Verpackung Informationen: Aluminiumradkasten
Lieferzeit: 2 Wochen
Zahlungsbedingungen: T / T, Western Union
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 50Sets pro Monat
Jetzt kontaktieren
Ausführliche Produkt-Beschreibung
Höchstleistung: 20watts Wellenlänge: 810nm oder 980nm
Control-Modus: wahre Farbtouch Screen Betriebsmodus: CW, sondern aus oder wiederholen Impuls
Laser-Art: GaAlAs-Diode Laser Abmessungen: 305 (W)*270 (L)*145 (H) Millimeter
Gewicht: 3kg

Tier-Laser unterstützte Rehabilitations-Behandlung für Arthritis in den Hunden

 

Tierrehabilitation arbeitet ganz wie menschliche Rehabilitation. Unter Verwendung Laser-Therapie sind Tierärzte in der Lage, Rehabilitationsbehandlungspläne einzuführen, um Mobilität wieder herzustellen, Muskeln und Gelenke zu verstärken, und Hilfstiere heilen schneller postoperativ beim Konzentrieren auf Schmerzlinderung. Laser-Therapie fängt möglicherweise vor Chirurgie an und folgt einer Verletzung oder nach Empfehlung für eine Gliedmissbildung. Aber sie ist am erfolgreichsten, wenn Laser-Therapiebehandlungen integriert und von Anfang an koordiniert sind, wenn die Anfangsverletzung und vor einer Chirurgie auftritt, die durchgeführt wird. Wartungslaser-Therapie kann die verwendete Postenrehabilitation sein, zum der anhaltenden Mobilität, der Stärke und der Eignung zu unterstützen.

 

 

Wie bald, nachdem Chirurgie Laser unterstützte Rehabilitation tut, fangen an?

 

Die Schmerzlinderung und die entzündungshemmenden Phasen der Laser unterstützten Rehabilitation sollten sofort nach einer Verletzung oder einer Chirurgie beginnen. Rehabilitation zu verzögern ist im Allgemeinen nicht nützlich. Die Verstärkungsphase der Rehabilitation beginnt im Allgemeinen zwei Wochen nach Chirurgie.

 

 

Laser unterstützte Rehabilitation kann helfen:

  • Patienten werden nach einer schweren orthopädischen oder neurologischen Verletzung beweglich
  • Patienten benutzen sicher ein schmerzliches Glied nach einer Verletzung oder einer Chirurgie
  • Verbessern Sie und dehnen Sie die Lebensqualität von geriatrischen und arthritischen Patienten aus
  • Erzielen Sie Gewichtsverlust in den überladenen und beleibten Tieren
  • Handhaben Sie die akuten und chronischen Schmerz
  • Erhöhen Sie die Eignung von athletischen Tieren und von Funktionshunden
  • Gewähren Sie ambulatorische Unterstützung Patienten, die Ambulationswagen, orthopädische Geräte oder Prothesen benötigen.

 

Die allgemeinen Bedingungen, die von Laser profitieren, unterstützten Rehabilitation:

 

  • Muskel-/Ligament-Störungen
  • Kreuzband-Verletzung u. Chirurgie (die meiste allgemeine orthopädische Chirurgie durchgeführt in den Hunden)
  • Degenerative Myelopathie
  • Diskettenkrankheit
  • Ellbogen Dysplasia
  • Fibrocartilagenous-Emboli (FCE)
  • Hüfte Dysplasia
  • Muskel-Verschwendung
  • Sehne/Ligament-Verletzung
  • Schwäche
  • Neurologisch
  • Rückseite/Nackenschmerzen
  • Balance/vestibuläre Störungen
  • Coonhound-Paralyse
  • Degenerative Myelopathie (DM)
  • Fibrocartilagenous-Embolismus (FCE)
  • Hemilaminectomy/Laminectomy/Fensterung/ventraler Schlitz
  • Verlust der Motorsteuerung
  • Paralyse
  • Zusatznerven-Verletzungen
  • Proprioceptionsdefizit
  • Die Krankheit des Wobblers
  • Geriatrisch
  • Arthritis
  • Chronische neurologische Bedingungen
  • Muskelschwäche
  • Amputierung
  • Athletische Verletzungen
  • Ligament-/Sehnenreparatur
  • Muskel-Risse, Verstauchungen und Belastungen
  • Patellar Verrenkung
  • Tendonitis
  • Trauma
  • Andere Anzeichen
  • Athletische und Funktionshunde
  • Konditionierung
  • Geriatrisch
  • Verbessern Sie Stärke und Ausdauer
  • Muskel-Schwäche
  • Korpulenz
  • Schmerzmanagement
  • Lösung von Leistungsproblemen – Gangartumschulung
  • Gedrehte Sorgfalt
  • Orthopädische Störungen
  • Arthrodese
  • Bicipital Sehnenfreigabe
  • Degeneratives Gelenk-Krankheit (DJD) a
  • Ellbogen-Dysplasia u. Chirurgie
  • Schenkelkopf Ostectomy (FHO)
  • Bruchreparatur
  • Hüften-Dysplasia u. Chirurgie
  • Zwischenwirbelscheibe-Krankheit
  • Arthrose
  • Patellar Reparatur der Verrenkungs-(Knie-Kappen-Verschiebung)
  • Postoperative Hüften-Operationen: Gesamthüften-Ersatz, TPO, FHO
  • Postoperative Knieoperationen: TPLO, TTA, Extracapsular-Stabilisierung,
  • Trauma/Brüche

 

Hunde- Rehabilitations-Ausrüstung 15 w-Lasers, Laser-Therapie für Arthritis in den Hunden

Kontaktdaten
Wuhan Dimed Laser Technology Co., Ltd

Ansprechpartner: Ms. Karen

Telefon: 86-27-59706608

Faxen: 86-27-59706608

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)

Andere Produkte