Lasertechnologie Co., Ltd. Wuhan-Dimed

Fertigung Dimedlaser - Proffessional von medizinischen Lasern

Haus
Produkte
Über uns
Fabrik Tour
Qualitätskontrolle
Kontakt
Referenzen
Haus ProdukteSpinnen-Ader-Abbau-Maschine

Mini-Berylas-Dioden-Laser-Behandlungs-Ausrüstungs-in hohem Grade genaue Chirurgie in HNO

Mini-Berylas-Dioden-Laser-Behandlungs-Ausrüstungs-in hohem Grade genaue Chirurgie in HNO

Mini Berylas Diode Laser Treatment Equipment Highly Precise Surgery In Ent

Produktdetails:

Herkunftsort: China, Wuhan
Markenname: Dimed Laser
Zertifizierung: CE0086
Modellnummer: Berylas15w 940 5w 532

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: 1 Satz
Verpackung Informationen: Pelikan-Fall
Zahlungsbedingungen: T / T, Western Union
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 50UNITS PRO MONAT
Jetzt kontaktieren
Ausführliche Produkt-Beschreibung
Anwendung: Hohe Intensitäts-Laser-Therapie Modell: 15w940 5w532
Betriebsmodus: CW, Wiederholungs-Impuls Gewicht: 2.1kg
Garantie: zwei Jahre

 

Mini-Berylas-Dioden-Laser-Behandlungs-Ausrüstungs-in hohem Grade genaue Chirurgie in HNO

 

HNO

Der Gebrauch der Laser in der HNOchirurgie ist Handelsbrauch heute. Dank die Entwicklung von Lasersendern, die chirurgische Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde Annäherung ist durch die Fähigkeit, die Invasions-, in hohem Grade genaue Chirurgie minimal durchzuführen revolutioniert worden, die für eine breite Palette von Behandlungen für Ohrenkrankheiten/Nase/Kehle passend ist.

 

Mini-Berylas-Dioden-Laser-Behandlungs-Ausrüstungs-in hohem Grade genaue Chirurgie in HNO

Diodenlaser sind in HNO weit verbreitet, besonders geschätzt für das hohe Maß von Präzision im Ausschnitt, der mit einem ausgezeichneten Gerinnungseffekt kombiniert wird.

BERYLAS die Diodenlaser-Systeme stellt einen Wendepunkt in Richtung zur Chirurgie dar, die einfacher effektiver ist, schneller, sicherer und. Technologische Entwicklungen und die laufende wissenschaftliche Forschung nahmen die berylas über normaler Verwendung hinaus und d.h. hatten z.B. eine entscheidende Auswirkung auf Lasertechnologie für HNO.

 

Das weitere berylas System erhöht die weithin bekannten Vorteile der Diodenlaserchirurgie. Sein innovativer Lasersender, exklusive Technologie kennzeichnend, erzeugt die Impulse (U-Impuls) speziell bestimmt für chirurgische Anwendungen, die in der Gesamtsynergie mit dem chirurgischen Abfrage-System HiScan funktioniert.

 

Die Energiedichte, die mit einer kleinen fokussierten Stelle kombiniert wird mit hoher Höchstleistung und pulsiertem Emissionsmodus erzielt wird, liefert moderne Leistung im photoablation, besonders wenn sie den Mikromanipulator und das chirurgische Mikroskop verwendet.

Der Chirurg kann die Hauptbetriebsfunktionen einfach steuern, ohne zu müssen, weg von dem Mikroskop, dank zu schauen den Steuerknüppel des Mikromanipulators. Dieses erlaubt perfekte Steuerung der Ausschnitttiefe, -form und -größe der Entfernungszahlen.

 

Die Hauptvorteile der Diodenlaserchirurgie (besonders bezugnehmend auf den transoral Laser-Microsurgery):

  • Einfachheit
  • Geschwindigkeit
  • Minimalinvasive Chirurgie
  • Niedrige Morbidität
  • Möglichkeit des Funktionierens auf älteren Personen und geschwächten Patienten /or und/oder mit Schrittmacher
  • Kürzere Hospitalisierung (Schnitt in den Gesundheitswesenkosten)
  • Die Ergebnisse der chirurgischen Onkologie gleich oder sogar verbessern als die der traditionellen Chirurgie

Diese Laser-Systeme sind die ausgezeichneten chirurgischen Instrumente, gekennzeichnet durch bemerkenswerte hemostasis Fähigkeit und verringerten seitlichen thermischen Schaden.

Lernen Sie mehr über, wie Diodenlaser-Microsurgery der besten Leistung im Operationsraum für HNO garantieren kann.

 

Schließlich werden dank die photomechanische Aktion, die Laser in den HNOanwendungen für die Behandlung von Speichel- Steinen (sialolithiasis) verwendet.

In vielen Fällen ist endoskopischer lithotripsy Laser eine lebensfähige minimal Invasionsalternative zu den transoral scialectomy oder externen sialoadenectomy Verfahren, wenn zu große Speichel- Steine nicht von den Rohren völlig entfernt werden können.

 
Hauptbehandlungen
Kehlkopfmicrosurgery Transoral: cordectomies und cordotomies | Polypen und Kehlkopfpapillomas (einschließlich verbreitetes papillomatosis) | cordal Knötchen | gutartige neoformations | Reinke-Ödem | laryngocele | Hyperkeratosiskehlkopfentzündung | Narbengewebe | Granulomas | kongenitales Netz | leukoplachia und erythroplasia | Primärkehlkopftumoren | Chirurgie nach erfolgloser Strahlentherapie | Paralyse in der Anführung der vernehmbaren Akkorde | laryngotracheal Stenose | Kehlkopfamyloidosis

 

Mittelohr-Chirurgie: stapedotomies und myringotomies

 

Kieferchirurgie: leukoplachias | erythroplasias | Papillomas | Hemangiomas | Tumoren (z.B. Glossectomy) | Zenkers Divertikel | Choanalatresie | LAUP (Laser unterstütztes Uvulo Palatoplasty) | tonsillotomy u. Tonsillektomie | sialolithiasis (Speichel- Steine)

 

Nasale, Endonasal u. endoskopische Kurven-Chirurgie: Turbinatereduzierung (für Hyperplasie von Turbinates) | septoplasty | Abbau von nasalen Behinderungen (z.B. Stenose), von rückläufigem polyposis nasi u. von sinuum, synechiae | rhinophyma | cheloids und hypertrophische Narben

 

Tracheobronchial Baum: Stenose, Knötchen, Polypen, Tumoren

 

Kopf u. Hals: Resektion von Tumoren in den unter-Gesichts- und Halsbereichen

Kontaktdaten
Wuhan Dimed Laser Technology Co., Ltd

Ansprechpartner: Ms. Karen

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)

Andere Produkte