Lasertechnologie Co., Ltd. Wuhan-Dimed

Fertigung Dimedlaser - Proffessional von medizinischen Lasern

Haus
Produkte
Über uns
Fabrik Tour
Qualitätskontrolle
Kontakt
Referenzen
Haus ProduktePLDD Laser

Mikrodioden-Laser der Rückenoperations-980nm für lumbale Dekompressions-Chirurgie

Mikrodioden-Laser der Rückenoperations-980nm für lumbale Dekompressions-Chirurgie

Micro Back Surgery 980nm Diode Laser For Lumbar Decompression Surgery

Produktdetails:

Herkunftsort: China
Markenname: Dimed laser
Modellnummer: Berylas 20watts 980nm
Jetzt kontaktieren
Ausführliche Produkt-Beschreibung
Anwendung: Lumbale Dekompressions-Chirurgie Höchstleistung: 20watts
Wellenlänge: 980nm Control-Modus: 7 Zoll Entschließung 1024*600 wahre Farbtouch Screen
Übertragungsnetzbetreiber: Medizinische Fasern mit Verbindungsstück SMA905

Mikrodioden-Laser der Rückenoperations-980nm für lumbale Dekompressions-Chirurgie

 

Das Prinzip von PLDD

In diesem Verfahren wird Laser-Energie durch eine dünne Glasfaser in die Diskette übertragen. Das Ziel von PLDD ist, einen kleinen Teil des inneren Kernes zu verdunsten. Die Entfernung eines verhältnismäßig Bändchens des inneren Kernes ergibt eine wichtige Reduzierung des Intra-discal Drucks und so verursacht Reduzierung von Diskette herniation.

 

PLDD ist das minimal-eingreifende medizinische Verfahren, das im Jahre 1986 von Dr. Daniel S.J. Choy entwickelt wird, der ein Laserstrahl verwendet, um zurück zu behandeln und die Nackenschmerzen, die durch einen Bandscheibenvorfall verursacht werden.

Perkutane Laserscheibedekompression (PLDD) ist die eingreifende perkutane Laser-Technik des Äußersten minimal in der Behandlung der Diskettenhernien, der zervikalen Hernien, der dorsalen Hernien (außer dem Segment T1-T5) und der lumbalen Hernien. Das Verfahren verwendet die Laser-Energie, um das Wasser innerhalb des bruchleidenden Kern pulposus zu absorbieren, das eine Dekompression schafft.

 

Die PLDD-Behandlung wird an einer Basis des ambulanten Patienten unter Verwendung der nur lokalen Betäubung durchgeführt. Während des Verfahrens wird eine dünne Nadel in den Bandscheibenvorfall unter Röntgenstrahl oder CT-Anleitung eingefügt. Eine Glasfaser wird durch die Nadel eingefügt und Laser-Energie wird durch die Faser gesendet und verdunstet einen kleinen Teil des Diskettenkernes. Dieses schafft ein teilweises Vakuum, das das herniation weg von der Nervenwurzel zeichnet, dadurch es entlastet es die Schmerz. Der Effekt ist normalerweise unmittelbar.

Mikrodioden-Laser der Rückenoperations-980nm für lumbale Dekompressions-Chirurgie

Mikrodioden-Laser der Rückenoperations-980nm für lumbale Dekompressions-Chirurgie

 

Das Verfahren scheinen, Tage ein Safe und eine gültige Alternative zum Microsurgery, mit einer Rate des Erfolgs von 80%, besonders unter CT-Scan-Anleitung jetzt zu sein, zwecks die Nervenwurzel sichtbar zu machen und Energie in einigen Punkten von Diskette herniation auch anzuwenden. Dieses ermöglicht, um eine Schrumpfung zu haben, die in einem größeren Bereich konzentriert wird, verwirklicht einen minimalen Invasiveness auf den behandelt zu werden Dorn, und vermeidet die möglichen Komplikationen, die auf dem microdiscectomy bezogen werden (Wiederauftretenrate von mehr als 8-15%, peridural Narbe in mehr als 6-10%, dural Beutelriß, Bluten, iatrogenic microinstability), und schließt nicht traditionelle Chirurgie aus, wenn es benötigt wird.

 

VORTEILE

• Es ist minimal Invasions, ist Hospitalisierung unnötig, gehen Patienten von der Tabelle mit gerade einem kleinen klebenden Verband- und Rückkehrhaus 24 Stunden lang Bettruhe weg. Dann fangen Patienten den progressiven Ambulation an und oben gehen zu einer Meile. Die meiste Rückkehr zur Arbeit in vier bis fünf Tage.

• In hohem Grade effektiv, wenn Sie richtig vorgeschrieben werden

• Verarbeitet unter Einheimischem, nicht Vollnarkose

• Sichere und schnelle Operationstechnik, kein Ausschnitt, kein Schrammen, da nur eine kleine Menge der Diskette verdunstet wird, dort ist nicht folgende spinale Instabilität. Unterschiedlich zu offener lumbaler Diskettenchirurgie, gibt es keinen Schaden des Rückenmuskels, keinen Knochenabbau oder großen Hautschnitt.

• Sie ist auf Patienten anwendbar, die am höheren Risiko sind, zum discectomy wie die mit Diabetes, Herzkrankheit, verringerten Leber- und Nierenfunktionen etc. zu öffnen.

 

SICHER, EFFEKTIV, RENTABEL.

 

PLDD-Ausrüstung schließen ein:

  • Entkeimte Glasfaser 400um/600um für medizinische Verwendung
  • Zervikal: Durchbohrennadel 18G 10cm
  • Lumbale Region: Durchbohrennadel 18G 15cm
  • Y-Ventil
Laser-Name BERYLAS
Laser-Art GaAlAs-Dioden-Laser
Wellenlänge 810nm 940nm 810nm/980nm 1064nm 810nm+980nm 650nm+810nm+980nm
Höchstleistung 9watts 15watts 15watts/20watts 10watts 15watts+15watts 200mw+7watts+7watts
Betriebsart CW, sondern aus oder wiederholen Impuls
Impuls-Dauer 10us- 3s
Wiederholungs-Rate 0.2Hz- 50KHz
Versuchsstrahl Roter Dioden-Laser von 650nm, Energie<5mw>
Steuermodus Wahre Farbtouch Screen
Kraftübertragungssystem Medizinische Fasern mit Verbindungsstück SMA905
Maße 160 (W)*180 (L)*235 (H) Millimeter
Gewicht 2.1Kg

 

Kontaktdaten
Wuhan Dimed Laser Technology Co., Ltd

Ansprechpartner: Ms. Karen

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)

Andere Produkte