Lasertechnologie Co., Ltd. Wuhan-Dimed

Fertigung Dimedlaser - Proffessional von medizinischen Lasern

Startseite
Produkte
Über uns
Fabrik Tour
Qualitätskontrolle
Kontakt
Referenzen
Startseite ProdukteLaser-Behandlung-Maschine

Minimaler eingreifender perkutaner Laser der Laserscheibe-Dekompressions-PLDD der Dioden-980nm

Minimaler eingreifender perkutaner Laser der Laserscheibe-Dekompressions-PLDD der Dioden-980nm

Minimal Invasive Percutaneous Laser Disc Decompression PLDD Diode 980nm Laser

Produktdetails:

Herkunftsort: China
Markenname: Dimed Laser
Modellnummer: CHERYLAS

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: 1 Satz
Verpackung Informationen: Aluminiumradkasten mit Kartonkasten
Lieferzeit: Vier Wochen
Zahlungsbedingungen: T / T, Western Union
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 50 Sätze pro Monat
Jetzt kontaktieren
Ausführliche Produkt-Beschreibung
Anwendung: perkutane Laserscheibedekompression Höchstleistung: 15W/ 30W/60W
Wellenlänge: 810nm/980nm Übertragungsnetzbetreiber: Medizinische Fasern mit Verbindungsstück SMA905
Garantie: zwei Jahre

 

 

Minimaler eingreifender perkutaner Laser der Laserscheibe-Dekompressions-PLDD der Dioden-980nm

 

PLDD (perkutane Laserscheibe-Dekompression) ist die gewählte mini-Invasionsoperationstechnik in der Behandlung von zervikalen, dorsalen (Segment der Abwehr T1-T5) und lumbalen Diskettenhernien.

 

DAS VERFAHREN

Es wird unter lokaler Betäubung durchgeführt. Der Kern, der vom Zwischenwirbelraum vorliegend ist pulpous ist, wird durch ein Laserstrahl getragen durch eine Glasfaser geschlagen, die in eine dünne Nadel eingefügt wird, die richtig in den gewünschten Standort unter scopic Steuerung in Position gebracht wird. Vom klinischen Gesichtspunkt verursacht die teilweise Verdampfung des Kernes pulpous die Dekompression des vorliegend Nervs. Das Ziel des Verfahrens ist die Reduzierung des Bluthochdrucks ausgeübt durch System „Diskettehernie“ auf der Nervenwurzel. Dieses begrenzt auch den Anfang von möglichen Rückfällen, resultierend aus Entfernung allein.

 

VORTEILE

Durch solche Technik ist kein Hautschnitt notwendig; nicht muskulöse, Gelenk, ligamentous oder Knochenverletzungen treten auf, die die unvermeidbaren Konsequenzen in der mikro-chirurgischen Annäherung (orthopädische und neurochirurgische Ansätze) sind, die von den peri-radicular Adhäsionen, von der vertebralen Instabilität, von den postoperativen muskulösen Schmerz, von etc. gefolgt werden könnte. Bei den wenigen Patienten, in denen die Behandlung mit Laser PLDD nicht zu den erwarteten Ergebnissen nahm, wird das chirurgische Verfahren nicht überhaupt ausgeschlossen.

 

KOMPLIKATIONEN

Die berichteten Komplikationen von PLDD sind minimal und betreffen hauptsächlich thermisches discitis (Diskettenentzündungen), septische Komplikationen sind möglich auch mit traditioneller Chirurgie.

 

ANZEICHEN

- discal nicht beschlagnahmte Hernien

- zervikale Hernien

 

Minimaler eingreifender perkutaner Laser der Laserscheibe-Dekompressions-PLDD der Dioden-980nm

Minimaler eingreifender perkutaner Laser der Laserscheibe-Dekompressions-PLDD der Dioden-980nm

Minimaler eingreifender perkutaner Laser der Laserscheibe-Dekompressions-PLDD der Dioden-980nm

 

Eigenschaften:

Extreme breite Palette von Anwendungen

Bedienungsfreundlich

Multi-Sprachoperation

Kundengebundene Software

Kompakte Größe, Leichtgewichtler und Portable

Standardfasern sind autoklavierbar

Voreinstellungsbehandlungsmöglichkeiten

Schmerzlose Behandlung

Vorprogrammiert

Zupacken-und-gehen Griff

 

Andere Anwendungen:

Zahnheilkunde

Chirurgie

Fettspaltung

Hemorrhoidchirurgie

Veterinär

HNO

DCR

Urologie

Gynäkologie

Phlebology

Kontaktdaten
Wuhan Dimed Laser Technology Co., Ltd

Ansprechpartner: Ms. Karen

Telefon: 86-27-59706608

Faxen: 86-27-59706608

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)

Andere Produkte